Wo gibt es jetzt Beratung für Familien?

Wegen der Corona-Pandemie fallen mit dem Schließen der EKiZ und vieler anderer Anlaufstellen der Frühen Hilfen wichtige Institutionen für die Kinder und Familien weg. An wen können sich Schwangere und Familien jetzt wenden, wenn sie Fragen und Sorgen rund um die Familie haben? Wer hört ihnen zu oder berät sie, wenn sie in Not oder in einer Konfliktsituation sind?  Das Nationale Zentrum für Frühe Hilfen hat für Sie eine Übersicht an professionellen und ehrenamtlichen Beratungsmöglichkeiten für (werdende) Eltern per Telefon oder Online-Beratung zusammengestellt. Mehr…


Hier sind Sie richtig bei kleinen und großen Sorgen rund um die Erziehung Ihrer Kinder. Ob Fragen zu den ganz Kleinen, Schulprobleme, Stress in der Pubertät oder aber Veränderungen in der Familie: professionelle Erziehungsberatung und Austausch mit vielen anderen Eltern von der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V.. Mehr...


Notfallnummern und Hilfetelefone für Familien und Kinder: